Terminkalender

Vortrag von Dr. Sabine Klapp: „Burgherrin und Frauenzimmer – Das Leben adeliger Frauen auf spätmittelalterlichen Burgen“
Mittwoch, 27. November 2019, 19:30
Aufrufe : 49
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Historischer Verein Homburg und Umgebung e.V.

Der Vortrag "Burgherrin und Frauenzimmer" von Frau Dr. Sabine Klapp, der Direktorin des Instituts für pfälzische Geschichte und Volkskunde, führt uns in die Zeit des ausgehenden Mittelalters, als Burgen noch zentrale Wohn- und Wehrfunktionen für adlige Familien aufwiesen.
Unsere Vorstellung einer typisch mittelalterlichen Burg ist dabei eng mit tapferen Rittern und ihren Knappen verknüpft. Auf den meisten Burgen lebten und arbeiteten aber auch Frauen. Alltag und Lebenswelten adliger Frauen auf spätmittelalterlichen Burgen stehen im Mittelpunkt des Vortrags, bei dem wir uns zum einen mit dem „Frauenzimmer“ beschäftigen wollen. Darunter verstand man einerseits die Wohn- und Schlafräume der Frauen auf Burgen, zum anderen den Hofstaat einer Fürstin, der aus weiblichen wie männlichen Bediensteten bestand. Zudem wird danach gefragt, wie sich der Alltag der Frauen gestaltete: Welchen Tätigkeiten gingen sie nach?
Welche Handlungsmöglichkeiten hatten sie, konnten sie beispielsweise Macht und Herrschaft ausüben? Konnten sie über ihr eigenes Schicksal bestimmen, sich etwa ihren Ehepartner aussuchen? Anhand ausgewählter Quellen aus der Pfalz und anderen Regionen werden Einblicke in die Lebenswelten und Schicksale einzelner Frauen gegeben.

Capture04

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.
Impressum: Historischer Verein Homburg e. V., Dr. U. Rau, Uhlandstr. 29, 66894 Bechhofen
Kontakt @ HVHOM.de

Ort Siebenpfeifferhaus (gegenüber der ev. Stadtkirche), Kirchenstraße 8, 66424 Homburg
Impressum: Historischer Verein Homburg e. V., Dr. U. Rau, Uhlandstr. 29, 66894 Bechhofen
Kontakt @ HVHOM.de