Terminkalender

Internationales Kolloquium und Podiumsdiskussion: „Geboren auf der Kohle, gebrannt in Eisen“ –– Der lange Weg des Strukturwandels - Podiumsdiskussion
Donnerstag, 7. November 2019, 19:00 - 20:30
Aufrufe : 36
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kontakt Saarländischer Archivverband

Internationales Kolloquium und Podiumsdiskussion:
„Geboren auf der Kohle, gebrannt in Eisen“ – Der lange Weg des Strukturwandels
Bilanz und Perspektiven zum Strukturwandel von Montanregionen im europäischen Vergleich Organisiert vom Saarländischen Archivverband e. V.

Das Saarland und seine Städte – Strukturwandel gemeistert?
Wie können wir unsere Zukunft erfolgreich gestalten?
Podiumsdiskussion
07. November 2019
19.00 – 20.30 Uhr
Festsaal des Rathauses St. Johann, Saarbrücken

Podium: Uwe Conradt (Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken), Fritz Decker (ehemaliger Oberbürgermeister von Neunkirchen), Dr. Hanspeter Georgi (ehemaliger saarländischer Minister für Wirtschaft und Arbeit) und Jo Leinen (Mitglied des Europäischen Parlamentes 1999 - 2019).
Moderation: Peter Sauer, Saarländischer Rundfunk

Ort Festsaal des Rathauses St. Johann, Saarbrücken
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte melden Sie sich bis zum 01.11.2019 unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an und teilen Sie uns mit, ob Sie die Gesamtveranstaltung oder nur bestimmte Teile besuchen möchten.
Geschäftsstelle:
Historischer Verein für die Saargegend e.V.
Geschäftsstelle: Landesarchiv Saarbrücken
Dudweilerstraße 1
66133 Saarbrücken-Scheidt
Tel.: 0681/ 501-1922
Fax: 0681/ 501-1933
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!