Als junger Eisenbahnpionier im Inferno des Zweiten Weltkriegs: Packend und detailreich erinnert sich Willy Reinshagen an seine Erlebnisse auf dem Russlandfeldzug, an Stalingrad, die Landung der Alliierten in Frankreich und die Kapitulation. Er erzählt von Kameradschaft, vom harten Alltag an der Front und von vielem mehr. Ein authentischer Bericht eines der letzten Zeitzeugen der alten Reichsbahn.

224 Seiten, ca. 40 Abbildungen, Format 14,3 x 22,3 cm, Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN-13: 978-3-86245-142-5,

Preis 24,95 Euro.