Neues aus der Genealogie - Familienbücher der ehemaligen reformierten Pfarrei Konken 1663 – 1798

 

Die Kreisgruppe Kusel der Pfälzisch-Rheinischen Familienkunde e.V. kann eine weitere Veröffentlichung bekanntgeben:
Die Familienbücher der ehemaligen reformierten Pfarrei Konken 1663 -1798 sind veröffentlicht und können bei Interesse erworben werden.
Neben den reformierten sind auch alle nachweisbaren lutherischen und katholischen Familien der Orte erfasst. Über die in Konken ansässige jüdische Gemeinde liegen leider in dieser Zeit keine direkten Quellen vor.
Band 1 (436 Seiten) 23,-- Euro
enthält die Orte
Konken, Albessen, Herchweiler, Niederselchenbach, Langenbach, Herschweiler, Pettersheim sowie Schloss und Hof Pettersheim.
Band 2 (284 Seiten) 20,-- Euro
enthält die Orte
Quirnbach, Rehweiler (mit Reyertsweiler), Liebsthal, Trahweiler, Frutzweiler und den Sangerhof.
Eine öffentliche Vorstellung kann leider erst in einigen Monaten erfolgen, wenn dies wieder problemlos möglich ist. Gerne können die Bücher bei mir abgeholt werden.
Telefonische Terminvereinbarung: 06386-993298
Ab etwa Mitte Februar kann ich diese auch versenden (bevorzugt über Hermes - da kostengünstiger).
Herzliche Forschergrüße
Thomas Martin Pfaff
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!