Drucken

Vortragsprogramm 2019/20 des HV Homburg e.V.

Der Historische Verein Homburg lädt alle Interessierten herzlich zu folgenden Vorträgen ein:
30. Oktober 2019 – Ulrich Burkhard: „Das Zisterzienserkloster Stürzelbronn im Beziehungsnetz des benachbarten Adels und seiner Burgen“
06. November 2019 – Prof. J. Hüttermann: „Homburg im Dreißigjährigen Krieg“
Achtung: Diese Veranstaltung findet um 19 Uhr im Stadtarchiv Homburg, Kaiserstr. 41, 66424 Homburg (Eingang: Gebäuderückseite) statt!
27. November 2019 – Dr. Sabine Klapp: „Burgherrin und Frauenzimmer – Das Leben adeliger Frauen auf spätmittelalterlichen Burgen“
12. Februar 2020 – Dr. Bernhard Becker: „Zum königlich-bayerischen Jahrhundert der Saarpfalz“
18. März 2020 – Dr. Jutta Schwan: „Gut Königsbruch, von der Karlsbergzeit bis zu Gegenwart“
Alle Vorträge werden in Kooperation mit der Volkshochschule Homburg veranstaltet und finden, wenn nicht anders angegeben, im Siebenpfeifferhaus, Kirchenstraße 8, 66424 Homburg statt.
Beginn: 19:30 Uhr, Eintritt frei!
Weitere Informationen erhalten Sie bei: Historischer Verein Homburg e.V.,
r. U. Rau, Uhlandstr. 29, 66894 Bechhofen, Kontakt @ HVHOM.de