Terminkalender

Bannsteinwanderung entlang der Kreisgrenze zwischen Mainzweiler und Remmesweiler
Sonntag, 15. Oktober 2017, 15:00
Aufrufe : 24
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wanderung entlang der Kreisgrenze zwischen Mainzweiler und Remmesweiler

Die heutigen Gemeindegrenzen um Ottweiler bestehen zum größten Teil schon seit über 300 Jahren.. Damals wurden im Auftrag der nassauischen Grafen die Besitztümer in den Gemeinden erfasst,, von vereidigten Landmessern eingemessen und abgegrenzt.. Abknickende kommunale Grenzen sicherte man mit größeren,, behauenen und mit Einschlägen versehenen Sandsteinen,, den Ban nsteinen..

 

Seit nunmehr 10 Jahren beschäftigt sich der „ Mainzweiler Arbeitskreis Bannsteine “ mit der Bestandsaufnahme sowie dem Erhalt und der Erneuerung dieser Grenzsteine.. Da sich der Herbst aufgrund des Vegetationszustandes für Wanderungen besonders ei gnet,, bietet der Arbeitskreis in Zusammenarbeit mit der VHS Ottweiler am Sonntag,, dem 15.10.2017,, 13.00 Uhr , wieder eine kostenlos geführte Bannsteinwanderung an..

 

Die Wanderteilnehmer treffen sich am Feuerwehrgerätehaus in Ottweiler - Mainzweiler,, wo ausre ichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung stehen.. Für die zweieinhalbstündige Wanderung i st gutes Schuhwerk erforderlich

Es ist geplant,, den letzten noch ausstehenden Abschnitt der Remmesweiler Banngrenze zu begehen.. Diese Grenze war seit Ende des 17.. Jahrhunderts mehrfach Streitgegenstand zwischen den Bewohnern von Mainzweiler und Remmesweiler.. Die Geschichte über das Zustandekommen des heutigen Grenzverlaufes sowie die Absteinung des Bannabschnittes sollen während der Wanderu ng vorgestellt werden..   

Grenzstein

 

Im Anschluss an die Wanderung ist im Mainzweiler Sängerheim Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein gegeben, wo zum vorliegenden Thema eine kleine Karten - und Bilderausstellung dargeboten wird.. Die Bevölkerung ist zu beiden Veranstaltungen herzlich eingeladen.

 

Ort Ottweiler-Mainzweiler, Feuerwehrgerätehaus